Starterliste und Zeitplan

Der HSV-Satteins wünscht allen Starter viel Erfolg.

Der HSV-Satteins führt am 10.10.2021 das 4. Agility-Ländle-Cup durch.
Es gelten für alle Starter und Besucher die 3-G Regel

Laufangebot:
A-Lauf: Alle Leistungsklassen
Jumping: Alle Leistungsklassen

Beginn:
10.10.2021 ab 08 Uhr bis …

Anmeldebeginn/Anmeldeschluss:
12.09.2021/01.10.2021

Richter:
Krause Karl Heinz

Anmeldung und weitere Informationen über:
www.dognow.at

Wir wünschen allen Starter viel Erfolg.

In wenigen Wochen starten wir wieder mit unseren Herbstkursen.
Du interessierst dich für die Hundeausbildung oder bist „frisch gebackener Welpen oder Hundebesitzer“!
Unsere diplomierten Trainerinnen und Trainer begleiten dich und deinen Hund durch die verschiedensten Kursangebote und formen euch zu einem harmonischen Team, indem ihr eueren Hund und euer Hund euch besser verstehen lernt.

Wir haben dein Interesse geweckt?. Dann melde dich bei uns an für den Herbstkurs.

Für das Training ist folgendes mitzubringen:
– EU Heimtierausweis/Chipnummer
– Kursgebühr (bitte vor Kursbeginn überweisen, Bankdaten auf Anmeldeformular)
– Kurze  Trainingsleine (ca. 1 Meter)
– Halsband/Kette mit Zugstopper (kein Brustgeschirr, kein Zughalsband/Kette)
– Festes Schuhwerk (keine Gummistiefel, Flip-Flops)
– Wetterangepasste Kleidung (Training findet bei jeder Witterung statt)
– Weiche Leckerlis, Gouda, Frankfurter. (kein Trockenfutter)
– Ganz wichtig: Ein sehr begehrtes Spielzeug. Wir wollen ja auch Spaß mit den Hunden haben.
Und nicht zu vergessen:
Motivierte Hundehalter, die mit Fairness als Mensch/Hund-Team agieren und mit Spaß und Freude dem Hund das gelernte vermitteln.
Der HSV Satteins freut sich auf EUCH.

–> Anmeldformular <–

Am Samstag, den 01.05.2021 starten wir wieder mit unseren Ausbildungskursen. Die Anmeldung bitte über  info@hsv-satteinswalgau.at tätigen.
Anmeldeformular
Die kommenden Trainingseinheiten und Zeiten werden dann von den jeweiligen Trainer bekannt gegeben nach dem Anmeldeschluss.

Bitte die COVID Maßnahmen durchlesen und einhalten. Nach Möglichkeit KEINE Begleitpersonen mitnehmen. Wenn es dennoch erforderlich ist, gelten die selben Maßnahmen wie für die Kursteilnehmer.

Für das folgende Training ist folgendes mitzubringen:
– EU Heimtierausweis/Chipnummer
– Kursgebühr
– Kurze  Trainingsleine (ca. 1 Meter)
– Halsband/Kette mit Zugstopper (kein Brustgeschirr, kein Zughalsband/Kette)
– Festes Schuhwerk (keine Gummistiefel, Flip-Flops)
– Wetterangepasste Kleidung (Training findet bei jeder Witterung statt)
– Weiche Leckerlis, Gouda, Frankfurter. (kein Trockenfutter)
– Wasserschüssel
– Ganz wichtig: Ein sehr begehrtes Spielzeug. Wir wollen ja auch Spaß mit den Hunden haben.
Und nicht zu vergessen:
Motivierte Hundehalter, die mit Fairness als Mensch/Hund-Team agieren und mit Spaß und Freude dem Hund das gelernte vermitteln.
Der HSV Satteins freut sich auf EUCH.

© Hundesportverein Satteins-Walgau | Impressum