Aktuell wird in den Medien täglich über die COVID-Situation berichtet.  Die steigenden Ansteckungszahlen sind Grund genug, um die Maßnahmen wieder zu verschärfen, um nicht wieder eine 2. Welle auszulösen.
Auch wir bitten alle Kursteilnehmer u. Besucher, die Abstandsregel von 2 Meter auf den HSV-Satteins Gelände zwingend einzuhalten. Personen, die bereits Anzeichen zeigen die auf Corona hinweisen, dürfen das Gelände nicht betreten.
Wir bitten alle, die außen am Gebäude angebrachten Desinfektionsmittel zu verwenden.
Zudem appellieren wir an die Eigenverantwortung, die Maßnahmen einzuhalten, um weitere Ansteckungen zu vermeiden und den weiteren Betrieb der Kurse/Training´s aufrecht zu erhalten.
Vielen Dank für das Verständnis und die Einhaltung.

Die Vereinsleitung

© Hundesportverein Satteins-Walgau | Impressum