Junge Hunde sollten früh vielseitige positive Begegnungen mit der Umwelt, den Menschen und Artgenossen machen, da diese das zukünftige Leben prägen. Wenn Sie vom Züchter Ihren Welpen abholen, wird er in einer enorm wichtigen Entwicklungsphase unterbrochen, der Sozialisierungsphase. Bliebe er beim Züchter (seinem Rudel) würde er im Umgang mit seiner Mutter und mit den anderen Geschwistern lernen, wie man sich untereinander verständigt und sich angemessen verhält.

An diesem Punkt setzt die Welpenschule an; die Welpen haben in unserer wöchentlich stattfindenden Welpenschule die Möglichkeit, im Umgang mit gleichaltrigen Artgenossen spielerisch zu lernen, wie man sich unter Hunden verständigt und wie man sich zu benehmen hat.

Aber auch für den stolzen Besitzer des Welpen gibt es im Umgang mit seinem neuen Freund sehr viel zu lernen. Wir werden Sie in der Welpenstunde begleiten und Ihnen erklären, wann Sie eingreifen müssen und was Sie laufen lassen können, damit Sie im Alltag Ihrem Hund mit Rat und Tat zur Seite stehen können.

Kursbeginn

Der Welpenkurs findet immer samstags statt; der Einstieg kann jederzeit erfolgen.

Zum Kennenlernen bieten wir eine kostenlose Schnupperstunde an.

  • Kursbeginn: jeden Samstag
  • Einstieg: jederzeit möglich

Für wen eignet sich der Welpenkurs?

  • Teilnehmen kann jeder Welpe im Alter zwischen 2 und 6 Monaten.
  • Bei uns ist JEDER Hund willkommen!

Was wird im Welpenkurs geboten?

  • Ganzjähriger Welpenkurs – Einstieg jederzeit möglich
  • Die Welpen lernen unterschiedliche Rassen (Aussehen, Größe) kennen und folglich auch unterschiedliche Ausdrucksformen, Verhaltensformen und Spielformen.
  • Behutsame Sozialisierung
  • Tipps und Tricks für die ersten Kommandos wie „Sitz!“, „Hier!“, etc.
  • Allgemeine Informationen zu Hundehaltung und zur Hundesprache
  • Sachkundenachweis

Wo wird trainiert?

  • Auf unserem immer interessant gestalteten Welpenplatz
  • Bei Ausflügen in die Stadt, zum Bahnhof oder Wildpark u.a.

Haben Sie Fragen zu den Welpenkursen, können Sie uns gern kontaktieren.

Marion Pattis +43 650 49 10 411     &      Nadja Mathis +43 664 41 74 559